HOME

06/14 2017

Keine Punkte in Freital

Ohne Punkte kehrte die Mannschaft von Trainer Juretzko aus Freital nach Hause. Zwar konnte man durch Treffer von Krawietz und Kögler einen 0:2 Rückstand aufholen, kassierte aber in der Schlussminute doch noch das bittere 2:3.

Die zweite Mannschaft schlug im Derby den Spitzenreiter SV Sachsen Zeithain mit 3:2 und sicherte sich den Klassenerhalt.

Die B-Jugend gewann gegen den TuS Weinböhla mit 1:0 und konnte anschließend den Meisterpokal in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Wir benutzen Cookies auf unserer Internetseite, wenn Sie hier weitersurfen akzeptieren Sie diese Cookies.

Ich akzeptiere Cookies.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk